die familienpartner | Holsterhauser Straße 114 - 45147 Essen | Tel: (0201) - 64 88 69 19 | Fax: (0201) - 64 88 69 20 | kontakt@familienpartner-essen.de
Startseite
Sozialpädagogische Familienhilfe
intensives Familientraining "töfte"
Neuigkeiten
Kontakt
Textgröße: vergrößern | verkleinern



In unserer speziellen Trainingswohnung arbeiten wir mit Familien,
die den Willen zur Veränderung mitbringen.



Zielgruppe

Unser Angebot ist für Familien konzipiert, die eine Bereitschaft zur Veränderung haben. Auch eine Rückführung von Kindern in die Herkunftsfamilie kann durch unsere Einrichtung unterstützt und begleitet werden.



Alter

0 -12 Jahre



Methoden

In unserer hierfür eingerichteten Wohnung lernen Kinder und Eltern anhand von täglich wiederkehrenden Aufgabenstellungen z. B.
  • pünktliches Erscheinen
  • Gruppenbesprechung
  • Essensplanung
  • budgetiertes Einkaufen
  • kochen
  • gemeinsames Essen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • altersentsprechende Beschäftigung mit den Kindern
  • und Freizeitgestaltung
ihren Alltag neu zu strukturieren. Für die Familien werden verschiedene Workshops angeboten. In Einzelgesprächen ist Raum individuelle Problematiken zu thematisieren. Die Familien werden im häuslichen Umfeld durch eine Familienbegleiter/In unterstützt, um Erlerntes anzuwenden, auf familienbedingte Alltagstauglichkeit zu überprüfen und zu reflektieren. Die Arbeitsprozesse werden dokumentiert und in Hilfeplanungen mit den Familien und dem Jugendamt überprüft.



Rechtsgrundlage

Hilfe zur Erziehung §16, §27, §29, §31, §35, §35a, §41 SGB VIII
Sozialgesetzbuch (SGB) | Achtes Buch (VIII) | Kinder- und Jugendhilfe



Qualifikationen der Mitarbeiter
  • Erzieher mit Zusatzqualifikationen, insoweit erfahrene Fachkraft § 8a
  • Heilpädagogen
  • Diplom. Pädagogen
  • im Studium zum Sozialpädagogen
  • Therapeuten
  • systemische Berater
  • Sozialarbeiter
  • Mitarbeiter mit einer persönlichen Eignung



Unser Hilfsangebot umfasst
  • Klärung der Familiensituation
  • Ressourcen entdecken und nutzen
  • Verantwortung übernehmen
  • Entwicklung von Erziehungskompetenzen
  • Unterstützung der Sorgeberechtigten bei der Alltagsstrukturierung
  • Aufbau einer vertrauensvollen Eltern-Kind-Beziehung
  • Entwicklung von Ritualen
  • Umgang mit Grenzen und Regeln
  • Konfliktstrategien entwickeln
  • Aufbau sozialer Kontakte, Gruppenfähigkeit
  • Durchhaltevermögen
  • Anregungen in Spiel- und Freizeitgestaltung
  • Individuelle Förderung der Kinder
  • Stärkung des Selbstvertrauens
  • Unterstützung bei Schulproblemen (Hausaufgabenbetreuung)
  • Beratung und Anleitung bei Ernährungs-, Gesundheits-, und Hygienefragen
  • Integration in schulische, berufliche Ausbildung oder Arbeitsmarkt
  • Vernetzung



Die Familienpartner sind die Abteilung für Familienhilfe der Pflegepartner GmbH in Mülheim



Alle Inhalte © 2018 die pflegepartner GmbH Mülheim an der Ruhr - Website: PERFECTPIXEL
Sozialpädagogische Familienhilfe, intensives Familientraining in Essen und im Ruhrgebiet
Zum Kopf der Seite springen - Sitemap - Kontakt - Impressum

Image courtesy of FreeDigitalPhotos.net